Erklärvideos

Wie funktioniert...? Hier zeigen wir Ihnen Erklärfilme von Volkswagen

  • City Notbremsfunktion; Fahrerassistenzsysteme von Volkswagen

    Die City-Notbremsfunktion kann im Stadtverkehr bei niedrigen Geschwindigkeiten eingreifen. Die Fußgängererkennung kann im Rahmen der Grenzen des Systems wahrnehmen, wenn zum Beispiel ein Fußgänger unvermittelt auf die Fahrbahn tritt. Das Assistenzsystem warnt Sie, hilft Ihnen beim Bremsen oder bremst selbsttätig ab - immer im Rahmen der Systemgrenzen. So kann im Idealfall eine Kollision ganz vermieden oder zumindest deren Schwere gemindert werden.

    Video ansehen
  • Active Info Display im neuen Volkswagen Polo

    Analog war gestern. Tauschen Sie auf Wunsch die klassische Tuben-Anzeige gegen ein hochauflösendes Display. Das innovative, moderne Kombi-Instrument Active Info Display kann Ihnen Informationen geben, die über Geschwindigkeit und Tankanzeige weit hinausgehen.

    Video ansehen
  • Lane Assist; Fahrerassitenssysteme von Volkswagen

    Der aktive Spurhalteassistent „Lane Assist“ hilft innerhalb der Systemgrenzen, Unfälle durch ungewolltes Verlassen von der Fahrbahn zu vermeiden und stellt einen hohen Sicherheitsgewinn auf Autobahnen und gut ausgebauten Landstraßen dar. Falls sich andeutet, dass das Fahrzeug unbeabsichtigt die Spur verlässt, warnt Lane Assist.

    Video ansehen
  • Park Assist; Fahrerassitenzssteme von Volkswagen

    Der Parklenkassistent „Park Assist“ steuert das Fahrzeug automatisch in Längs- und Querparklücken und parkt zudem aus Längsparklücken aus. Das System unterstützt den Fahrer, indem es selbsttätig die optimalen Lenkradbewegungen durchführt, um auf der Ideallinie rückwärts einzuparken. Die Vermessung der Parklücke, die Zuweisung der Startposition und die Lenkbewegungen übernimmt automatisch der „Park Assist“ – der Fahrer muss nur noch Gas geben und bremsen. Dabei behält er jederzeit die Kontrolle über das Fahrzeug.

    Video ansehen
  • Front Assist; Fahrerassistenzsysteme von Volkswagen

    Das Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ erkennt mittels eines Sensors kritische Abstandssituationen und hilft, den Anhalteweg zu verkürzen. In Gefahrensituationen warnt das System den Fahrer optisch und akustisch sowie mit einem Bremsruck.

    Video ansehen
  • Trailer Assist (Anhänger Assistent); Fahrerassistenzsysteme von Volkswagen

    Rangieren mit Anhänger kann für Ungeübte zur Geduldsprobe werden, denn nicht immer reagiert das Gespann so, wie man es vielleicht erwartet. Entscheidend für präzises Rückwärtsfahren ist der Lenkwinkel: Der Anhängerrangierassistent „Trailer Assist“ übernimmt das Lenken. Der Fahrer muss lediglich den Rückwärtsgang einlegen, den Parkhilfetaster drücken und mithilfe des Spiegelverstellschalters die Richtung angeben, die der Anhänger einschlagen soll. Das Fahrzeug lenkt nun automatisch. Der Fahrer ist aber weiterhin für das Schalten, Beschleunigen und Bremsen verantwortlich.

    Video ansehen
  • Emergency Assist (Notfall Assistent); Fahrerassistenzsysteme von Volkswagen

    Emergency Assist unterstützt den Fahrer in besonderen Gefahrensituationen. Das System überwacht die Aktivität des Fahrers – wie Gaspedal, Bremse und Lenkung und hilft innerhalb der Systemgrenzen Unfälle zu vermeiden und mögliche Unfallfolgen zu reduzieren.

    Video ansehen