VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen | Lieferservice nach Dortmund

Mit Rabatt durch Dortmund mit dem VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen

VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen liegen im Trend und das hat einen vergleichsweise einfachen Grund. Ob für Fahrten in und um Dortmund oder längere Strecken: es existieren schlichtweg kaum Fahrzeuge, die diesem Modell das Wasser reichen können. Die Qualität steht in jeder Modellgeneration außer Frage. Hinzu kommen die vielfältigen Möglichkeiten einer Individualisierung sowie die zahlreichen Assistenzsysteme. Ein VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen für Dortmund ist ein Fahrzeug, wie es kompletter nicht sein könnte und überzeugt durch Langlebigkeit und einen sehr soliden Werterhalt. Bei Steinböhmer kommt hinzu, dass Sie sich über einen preislichen Nachlass freuen dürfen und beim Kauf auf ein Unternehmen mit mehr als 80 Jahren Erfahrung setzen.

VW
Golf Sportsvan Comfortline 1.6TDI Sitzheizung

Gebrauchtwagen 13895 Sofort lieferbar
mtl. ca. 169,- € 2
 
28.064,- € 1
11.440,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 01.07.2014
Motor: 81 kW (110 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 57.258 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Blau
 
Verbrauch kombiniert: 3,9 l/100km * | CO2 kombiniert: 101 g/km *

VW
Golf Sportsvan Allstar 1.6TDI DSG Navi Parkpilot

Gebrauchtwagen 13892 Sofort lieferbar
mtl. ca. 214,- € 2
 
30.450,- € 1
14.440,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.07.2016
Motor: 81 kW (110 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 73.691 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
A+ Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,0 l/100km * | CO2 kombiniert: 104 g/km *

VW
Golf Sportsvan LOUNGE Plus 1.4TSI DSG AHK Navi X

Gebrauchtwagen 13822 Sofort lieferbar
mtl. ca. 249,- € 2
 
34.278,- € 1
16.985,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 01.05.2015
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 48.274 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
B Euro 6
Verbrauch kombiniert: 5,5 l/100km * | CO2 kombiniert: 127 g/km *

VW
Golf Sportsvan SOUND 1.4TSI Navi LightAss Sitzhz

Gebrauchtwagen 9252 Sofort lieferbar
mtl. ca. 133,- € 2
 
30.130,- € 1
17.245,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.03.2018
Motor: 92 kW (125 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 25.284 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Schwarz
B Euro 6
Verbrauch kombiniert: 5,5 l/100km * | CO2 kombiniert: 127 g/km *

VW
Golf Sportsvan Comfortline 1.4TSI DSG Ergo Navi

EU-Fahrzeug Gebrauchtwagen 5069 Sofort lieferbar
mtl. ca. 250,- € 2
 
30.924,- € 1
16.420,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 01.04.2016
Motor: 92 kW (125 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 54.100 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
B Euro 6
Verbrauch kombiniert: 5,2 l/100km * | CO2 kombiniert: 120 g/km *

VW
Golf Sportsvan JOIN 1.5TSI Navi AHK ParkPilot SHZ

Gebrauchtwagen 12459 Sofort lieferbar
mtl. ca. 132,- € 2
 
30.770,- € 1
18.980,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.06.2018
Motor: 96 kW (131 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 12.470 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Silber
B Euro 6 c
Verbrauch kombiniert: 5,1 l/100km * | CO2 kombiniert: 116 g/km *
Weitere Autos zeigen

VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen zu kaufen, hat immer auch mit Vertrauen zu tun. Wir verraten Ihnen kein Geheimnis, wenn wir darauf hinweisen, dass wir seit 1930 für Kundinnen und Kunden aus Dortmund tätig sind. Hinzu kommt, dass wir in unserer Meisterwerkstatt jedes Fahrzeug genauestens in Augenschein nehmen und auf Schwachstellen und Beschädigungen prüfen. Nur, wenn es sich um einen einwandfreien VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen handelt, ist überhaupt ein Kauf möglich, was auch die Verschleißteile einschließt. Preislich überzeugen wir durch verschiedene Möglichkeiten einer Finanzierung, gerne auch ohne Anzahlung. Lassen Sie sich von uns beraten und legen Sie gemeinsam mit uns die Höhe der monatlichen Raten fest. Ganz so, wie Sie es sich leisten wollen und können.

Autohaus Steinböhmer – Fahrzeugkompetenz für Dortmund

Innerhalb des Ruhrgebiets ist die 600.000 Einwohner-Stadt Dortmund die Nummer eins und liegt zudem in der Metropolregion Rhein-Ruhr, die fast zehn Millionen Einwohner misst. Die Zeiten, in denen es sich um eine reine Bergbaustadt handelte, sind lange vorbei und mittlerweile ist Dortmund ein florierender Standort für eine Reihe von Dienstleistungsunternehmen innerhalb Nordrhein-Westfalens. Die Geschichte der Stadt beginnt mit der ersten urkundlichen Erwähnung im Jahr 882. Historiker vermuten, dass die Region bereits während er Steinzeit besiedelt war, doch waren es vor allem der Reichstag im zwölfte Jahrhundert der dazu führte, dass Dortmund ab dem 13. Jahrhundert den Status eines freien Reichsstadt innehielt. Das Braurecht, das für die Bedeutung in der Bierproduktion führte, datiert auf 1293 und während der Besetzung durch die napoleonischen Truppen avancierte die Stadt zum Sitz der Präfektur des Ruhrdépartements. Im 19. Jahrhundert bescherte die Industrialisierung der Stadt Dortmund einen enormen Aufschwung. Kohle und Stahl ließen den Bergbau blühen und bis heute können die ehemaligen Industriestätten besichtigt werden. Auch zu erwähnen sind das Dortmunder „U“ sowie das Deutsche Fußballmuseum.

Ökonomisch ist Dortmund vor allem eine Stadt der Energiebranche. Mehrere Unternehmen haben hier Ihren Sitz, vor allem aus dem Bereich Windkraft. Ebenfalls wichtig sind Maschinenbau, Logistik und der Versicherungs- und Finanzsektor. Verkehrsverbindungen der Stadt Dortmund werden sowohl über den Regionalflughafen als auch über die Schiene ermöglicht. Mit dem Auto nutzt man die Autobahnen A1, A2 aber auch die A40, A42, A44 und A45 und die Bundesstraßen B1, B54, B235 und B236.

Das Autohaus Steinböhmer ist ein erstklassiger Ansprechpartner, wenn es um den Autokauf für Dortmund geht. Wussten Sie schon, dass wir Ihnen Ihr neues Fahrzeug problemlos direkt nach Hause liefern und Sie erst uns gar nicht erst an einem unserer Standorte besuchen müssen. Wohlgemerkt: wir heißen Sie natürlich gerne willkommen und sind auf Basis unserer 80-jährigen Erfahrung im Automobilbereich für Sie da. Das Autohaus Steinböhmer setzt konsequent auf Nachhaltigkeit und ist gerne auch in allen Fragen rund um die Elektromobilität Ihr Ansprechpartner. Lernen Sie uns kennen.

Es war einmal der Golf Plus. Mit dem VW Golf Sportsvan wird das Konzept einer etwas größeren und vor allem höher gelegten Ausführung des Bestsellers erfolgreich weitergeführt. Wie es der Name bereits sagt, verleugnet der VW Golf Sportsvan erst gar nicht seine Wurzeln. Dennoch handelt es sich nicht um eine Variante des Golf, sondern um ein eigenständiges Modell auf derselben Plattform, dem modularen Querbaukasten. Als Kompaktvan trumpft der Golf Sportsvan unter anderem mit einer umfassenden Ausstattung auf und ist komplett auf Komfort getrimmt. Seine Premiere feierte das Modell im Jahr 2014.

Daten und Fakten zum VW Golf Sportsvan

4,35 Meter misst der VW Golf Sportsvan und ist damit ein gutes Stück größer als der klassische Golf. Da es sich um einen Van handelt, bringt es das Modell auf eine Höhe von 1,61 Meter. Die Besonderheit des VW Golf Sportsvan ist die Sitzposition, die erhöht ausfällt. Wichtige Eckdaten des Wolfsburgers sind ein Kofferraumvolumen von 590 Liter und die Möglichkeit, die hinteren Sitze asymmetrisch umzuklappen. Das Verhältnis beträgt 40 zu 20 zu 40 und im Maximum schlagen 1.520 Liter Stauraum zu Buche. Praktisch ist dabei die niedrige Ladekante und auch der Wendekreis von 11,10 Meter kann eindeutig als Pluspunkt gelten. Der VW Golf Sportsvan ist somit perfekt für die Innenstadt gerüstet.

Unter der Motorhaube ist der VW Golf Sportsvan ganz Golf. Konkret bedeutet dies, dass dieselben Motoren in einer leicht eingeschränkten Bandbreite zum Einsatz kommen. Eine Besonderheit ist die oftmals verwendete ACT-Technologie mit aktiver Zylinderabschaltung. Überhaupt präsentiert sich das Modell überaus effizient und leistet zwischen 115 und 150 PS. Die Kraft stammt sowohl aus Diesel- wie aus Benzinmotoren, die allesamt mit Vorderradantrieb arbeiten. Das Fahrwerk ist adaptiv und passt sich individuell den Bedürfnissen von Fahrerin und Fahrer an. Ebenso wählbar ist zwischen einem Schalt- und einem Doppelkupplungsgetriebe.

Ausstattung des VW Golf Sportsvan

Bereits das Öffnen des Kompaktvans verbreitet einen Hauch von Luxus. Nachdem die Fernbedienung zum Einsatz kam, nimmt man in einem ambientebeleuchteten Innenraum Platz und erfreut sich an einer Reihe von Farben. Dank des großflächigen Panorama-Glasdaches steht auch Tageslicht auf dem Programm. Die Sitze lassen sich beheizen und auch eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik darf nicht fehlen. Wirft man einen Blick in Tests und Vergleiche, so wird immer wieder die herausragende Verarbeitung erwähnt, die innerhalb der Klasse ihresgleichen sucht.

Extras des VW Golf Sportsvan

Ein Auto voller Besonderheiten: der VW Golf Sportsvan punktet mit Komfort und avancierter Technik. Da ist beispielsweise die Steuerung von Beleuchtung und Scheibenwischer über Sensoren oder auch das automatisch regulierte Fernlicht. Da sind aber auch Extras wie ein weitgehend autonomes Einparken oder die Progressivlenkung. Die Navigation wird durch WLAN und die Einbindung von Smartphones mit mobiler Internetverbindung perfektioniert. Echtzeit versteht sich von selbst, sodass Staus und Baustellen immer eingeblendet werden. Zudem lässt sich Google Earth nutzen. Abgerundet wird der Komfort durch einen City-Notbremsassistenten sowie natürlich einen Spurhalteassistenten alias Lane Assist.