VW Tiguan Jahreswagen | Lieferservice nach Hamburg

Gas geben in Hamburg – vielleicht bald im VW Tiguan Jahreswagen

Wer Argumente für einen VW Tiguan Jahreswagen sammelt, wird schnell fündig. Das Fahrzeug ist wie geschaffen für Fahrten in Hamburg und Umgebung und überzeugt durch seine erstklassige Verarbeitung und die Liebe zum Detail. Hinzu kommt, dass in puncto Ausstattung in dieser Fahrzeugklasse regelrecht Maßstäbe gesetzt werden, was sich vor allem in Sachen Assistenzsysteme und Sicherheit widerspiegelt. Und dann ist da noch das Design, dass Kenner sprichwörtlich mit der Zunge schnalzen lässt. In kurzen Worten: für Hamburg ist eijn VW Tiguan Jahreswagen eine perfekte Wahl, alldieweil Sie gegenüber einem Neuwagen erheblich an Geld sparen und einen soliden Nachlass bzw. Rabatt erhalten.

VW
Tiguan Highline 2,0TDI DSG R-Line Navi AHK Activei

Jahreswagen EM101 UVL 01.03.2021
 
46.381,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 08/2020
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 6.000 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Weiß
A Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,8 l/100km * | CO2 kombiniert: 126 g/km *
Weitere Autos zeigen

Nur zur Erklärung: von einem VW Tiguan Jahreswagen spricht man dann, wenn das Datum der ersten Zulassung maximal ein Jahr zurückliegt. Auf diese Weise steigen Sie in Hamburg meist in ein Fahrzeug aus der aktuellen Modellgeneration mit allen Extras. Jeder VW Tiguan Jahreswagen ist perfekt eingefahren und wurde in unserer Meisterwerkstatt gründlich überprüft. Wir schauen genauestens hin und stellen sicher, dass keinerlei Schäden existieren und auch die Verschleißteile in gutem Zustand sind. Ebenfalls profitieren Sie davon, dass ein VW Tiguan Jahreswagen seine Eignung für die Straßen von Hamburg schon unter Beweis gestellt hat und garantiert rund läuft. Preislich kommen wir Ihnen nicht nur durch 1a-Konditionen, sondern auch in Form einer Finanzierung und monatlicher Ratenzahlung entgegen. Des Weiteren nehmen wir beim Kauf gerne auch Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung.

Autohaus Steinböhmer – wenn es in Hamburg ums Auto geht

Innerhalb Deutschlands ist Hamburg die zweitgrößte Stadt. Hier leben 1,8 Millionen Menschen, wobei Hamburg gleichzeitig das Zentrum eines Ballungsraumes mit circa fünf Millionen Einwohnern ist. Zu Einzugsgebiet gehören sowohl die Hansestadt Lübeck als auch Schwerin in Mecklenburg. Die Rolle Hamburgs ist seit eh und je die einer Handelsstadt. Die Freie und Hansestadt betreibt den bei weitem größten Hafen Deutschlands und ist zudem eine alte Stadt. Die Gründung erfolgte im neunten Jahrhundert als Karl der Große der Hammaburg eine wichtige Rolle für die Missionierung des Nordens zudachte. Der Standort an Alster und Elbe wurde in den folgenden Jahren konsequent weiterentwickelt und war im zwölften Jahrhundert bereits ein Handelsplatz. Nachdem Hamburg das Hafenrecht erhalten hatte, ging es weiter bergauf und die Stadt avancierte zu einem der wichtigsten Mitglieder der Hanse. 1558 wurde die Hamburger Börse gegründet, die bis heute die älteste innerhalb Deutschlands ist und seit 1678 besitzt Hamburg ein eigenes Opernhaus. Die besondere Bedeutung des Ortes kommt bis heute im Status als eigenes Bundesland zum Ausdruck.

Die Wirtschaft Hamburgs ist überaus stark. Vor allem die Logistik als auch die Luftfahrtindustrie sind vertreten und zudem existieren mehrere Pharma- und Medizinunternehmen sowie ein großer Hersteller von Kosmetik. Touristen zieht es seit eh und je in die Hansestadt, wobei in den Jahren zwischen 2007 und 2017 keine andere Stadt ein solches Besucherwachstum hinlegte. Auch die Dichte der Fünf-Sterne-Hotels ist in Hamburg am höchsten. Zu erreichen ist die Stadt entweder mit dem Zug oder dem Flugzeug. Autofahrer nutzen die Autobahnen A1, A7 oder auch die A23, A24 und A25 und neun Bundesstraßen.

Das Autohaus Steinböhmer ist gerne auch für die Kundschaft aus Hamburg tätig. Unser Unternehmen setzt den Schwerpunkt auf Volkswagen und existiert bereits seit 1930. Wir sind ein Familienbetrieb mit großer Traditionsverbundenheit. Konkret äußert sich dies in einer kompetenten und fairen Beratung und einem Rundum-Service inklusive zahlreicher Werkstattleistungen. Natürlich sind wir jederzeit gerne bereit, Ihr Fahrzeug direkt zu Ihnen nach Hamburg zu liefern und auch eine Finanzierung oder das Leasing funktionieren problemlos.

Der VW Tiguan ist ein regelrechter Senkrechtstarter. Das SUV war bereits zu Beginn seiner Laufbahn eines der Zugpferde seines Herstellers und hat auch in der zweiten Generation nicht an Attraktivität eingebüßt. Auf dem Markt ist das Modell seit 2007 und erhielt seinen Namen in enger Abstimmung mit den Leserinnen und Lesern eines berühmten Automagazins. Tiguan klingt wie ein Tiger, der auf einen Leguan trifft und in der Tat hat sich das Modell einen wilden Charme erhalten. Seit 2016 amtiert die zweite Modellgeneration und mittlerweile wurden mehr als drei Millionen Fahrzeuge zugelassen. Auf dem deutschen Markt existiert kein SUV, das dem VW Tiguan das Wasser reichen kann, was unter anderem an der Motorisierung, dem Design aber auch an der herausragenden Ausstattung liegt.

Hardfacts zum VW Tiguan

Mit einer Länge von 4,49 Meter befindet sich der VW Tiguan im Mittelfeld der SUV. Mittelmaß wird deshalb jedoch noch lange nicht geboten, denn mit seiner Breite von 1,84 Meter und 1,64 Meter Höhe erweist sich der Wolfsburger als regelrechtes Raumwunder. Allein der Kofferraum lässt sich bereits mit 470 Liter befüllen und wer ein bisschen mehr Staumraum benötigt, klappt die Rücksitzbank um. In der Summe stehen dann 1.665 Liter bereit, wobei die hintere Sitzbank dreigeteilt ist und somit Flexibilität ermöglicht. Natürlich bietet der Tiguan Annehmlichkeiten wie eine sensorgesteuerte automatische Heckklappe und erfreut durch einen Wendekreis, der mit 11,50 Meter überaus gering ausfällt.

Seit 2019 wird der VW Tiguan mit komplett neuen Motoren angeboten. Geblieben ist die enorme Vielfalt, die sich unter anderem in vier Benzinaggregaten mit 130 bis 230 PS zeigt. Der VW Tiguan fährt auf Wunsch mit Allradantrieb, kann jedoch in den kleineren Motorisierungen auch mit einem Vorderradantrieb geordert werden. Die Verwaltung der Pferdestärken erfolgt – wie auch bei den Dieselmotoren – wahlweise über eine Sieben-Gang-DSG oder ein Schaltgetriebe. Als Selbstzünder gelangen dann 115 bis 240 PS auf die Straße und aus diesem Regal stammt auch die Topmotorisierung mit Biturbo und der Fähigkeit, in 6,2 Sekunden auf 100 km/h zu beschleunigen.

Ausstattung des VW Tiguan

Eines der Erfolgsrezepte des VW Tiguan ist dessen Ausgewogenheit. Auf der einen Seite macht sich das Modell immer wieder „stadtfein“, auf der anderen Seite wird jedoch eine Bodenfreiheit von 20 Zentimetern geboten. In Kombination mit einem vorderen Böschungswinkel von 25,6° entsteht ein Fahrzeug, dass auch Offroad seine Stärken offenbart. Untermauert wird dies durch ein adaptives Fahrwerk. Zur Ausstattung gehören aber auch ein Spurhalte- und Spurwechselassistent sowie eine adaptive Geschwindigkeitsregelung und ein City-Notbremsassistent. Des Weiteren erkennt der VW Tiguan tote Winkel und schaltet automatisch das Fernlicht ein, sofern es die Situation zulässt.

Besonderheiten des VW Tiguan

Die Ausstattung des VW Tiguan umfasst auch eine Drei-Zonen-Klimaautomatik sowie ein Panorama-Glasdach mit elektrischer Steuerung. Die Anzeigen sind komplett digital und natürlich ist auch die Integration von Smartphones und anderen mobilen Geräten möglich. Entsprechend navigiert der Tiguan in Echtzeit oder gibt Musiktitel via Streaming wieder. Ein Schmankerl ist das Area View- System, dank dem Kollisionen beim Einparken der Vergangenheit angehören. Ebenfalls geht der VW Tiguan auf Nummer sicher und wird mit Multikollisionsbremse ausgeliefert.